Wasser sparen – Für Ihren Geldbeutel und unsere Umwelt

Jeder Mensch verbraucht täglich bis zu 140 Liter Wasser und neigt dazu, verschwenderisch mit dieser wertvollen und lebenswichtigen Ressource umzugehen. Hinzu kommt, dass etwa ein Drittel des verbrauchten Wassers erwärmt wird und zusätzlich viel Energie kostet. Unsere Tipps und Tricks verraten Ihnen, wie Sie mit einfachen Maßnahmen Wasser sparen und sowohl die Umwelt als auch Ihr Geldbeutel schonen.

Achten Sie auf tropfende Wasserhähne. Ein tropfender Wasserhahn verbraucht täglich bis zu 6 Liter Wasser mehr. Ersetzen Sie den beschädigten Wasserhahn durch einen neuen, damit sparen Sie sich  hohe Folgekosten.

Augen auf beim Gerätekauf! Achten Sie auf die höchste Energieeffizienzklasse bei der Anschaffung neuer Geräte. Waschmaschinen können dadurch bis zu 50 Liter und Spülmaschinen bis zu 17 Liter Wasser sparen.

Nutzen Sie die Spül- und Waschmaschine mit Bedacht. Stellen Sie Geräte nur an, wenn diese voll beladen sind und wählen Sie bei geringer Verschmutzung das Sparprogramm.

Benutzen Sie die Dusche anstatt ein Vollbad zu nehmen. Beim Duschen wird nur ein Drittel der Menge an Wasser verbraucht, das benötigt wird, um eine Badewanne zu füllen.

Verwenden Sie außerdem einen Duschsparkopf. Damit wird der Wasserstrahl zusätzlich mit Luft angereichert und Sie sparen bis zu 25 Prozent Wasser.

Wenn Sie dann unter der Dusche stehen, stellen Sie das Wasser während des Einseifens ab.  Unnötig weiterlaufendes Wasser kostet Sie pro Duschgang ca. 5 Liter mehr.

Auch beim Toilettengang können Sie sparen. Benutzen Sie die Spartaste bei der Toilettenspülung: Das halbiert den Wasserbedarf beim Spülen und Sie sparen ca. 18 Liter Wasser täglich.

Bewässern Sie Ihren Garten richtig, indem Sie Pflanzen abends gießen. An heißen Tagen verdunstet das Wasser um die Mittagszeit und Ihre Pflanzen benötigen umso mehr Wasser abends.

Sammeln Sie Regenwasser, um Ihre Pflanzen zu gießen. Das milde Wasser aus der Natur ist gut für Ihre Pflanzen und spart Ihnen das Wasser aus dem Wasserhahn.

Ihr Ansprechpartner

Alexander Müller
Alexander MüllerEnergieberatung
Mail: a.mueller@gwhassloch.de
Tel.: 0 63 24 / 59 94 -510

Wasser sparen – Für Ihren Geldbeutel und unsere Umwelt

Jeder Mensch verbraucht täglich bis zu 140 Liter Wasser und neigt dazu, verschwenderisch mit dieser wertvollen und lebenswichtigen Ressource umzugehen. Hinzu kommt, dass etwa ein Drittel des verbrauchten Wassers erwärmt wird und zusätzlich viel Energie kostet. Unsere Tipps und Tricks verraten Ihnen, wie Sie mit einfachen Maßnahmen Wasser sparen und sowohl die Umwelt als auch Ihr Geldbeutel schonen.

Achten Sie auf tropfende Wasserhähne. Ein tropfender Wasserhahn verbraucht täglich bis zu 6 Liter Wasser mehr. Ersetzen Sie den beschädigten Wasserhahn durch einen neuen, damit sparen Sie sich  hohe Folgekosten.

Augen auf beim Gerätekauf! Achten Sie auf die höchste Energieeffizienzklasse bei der Anschaffung neuer Geräte. Waschmaschinen können dadurch bis zu 50 Liter und Spülmaschinen bis zu 17 Liter Wasser sparen.

Nutzen Sie die Spül- und Waschmaschine mit Bedacht. Stellen Sie Geräte nur an, wenn diese voll beladen sind und wählen Sie bei geringer Verschmutzung das Sparprogramm.

Benutzen Sie die Dusche anstatt ein Vollbad zu nehmen. Beim Duschen wird nur ein Drittel der Menge an Wasser verbraucht, das benötigt wird, um eine Badewanne zu füllen.

Verwenden Sie außerdem einen Duschsparkopf. Damit wird der Wasserstrahl zusätzlich mit Luft angereichert und Sie sparen bis zu 25 Prozent Wasser.

Wenn Sie dann unter der Dusche stehen, stellen Sie das Wasser während des Einseifens ab.  Unnötig weiterlaufendes Wasser kostet Sie pro Duschgang ca. 5 Liter mehr.

Auch beim Toilettengang können Sie sparen. Benutzen Sie die Spartaste bei der Toilettenspülung: Das halbiert den Wasserbedarf beim Spülen und Sie sparen ca. 18 Liter Wasser täglich.

Bewässern Sie Ihren Garten richtig, indem Sie Pflanzen abends gießen. An heißen Tagen verdunstet das Wasser um die Mittagszeit und Ihre Pflanzen benötigen umso mehr Wasser abends.

Sammeln Sie Regenwasser, um Ihre Pflanzen zu gießen. Das milde Wasser aus der Natur ist gut für Ihre Pflanzen und spart Ihnen das Wasser aus dem Wasserhahn.

Ihr Ansprechpartner

Alexander Müller
Alexander MüllerEnergieberatung
Mail: a.mueller@gwhassloch.de
Tel.: 0 63 24 / 59 94 -510