Gemeindewerke Haßloch GmbH
 
 

Energieausweis:

Was ist und wofür benötigt man einen Energieausweis.
Gemäß der Energie-Einspar-Verordnung (ENEV) gilt für Wohn- und Nichtwohngebäude die Verpflichtung beim Verkauf, bei Vermietung oder Verpachtung eines Gebäudes den Energieausweis auf Nachfrage vorzulegen.

Der Energieausweis stellt die Energieeffizienz eines Gebäudes mit Hilfe einer Skala und Kennwertes in kWh/m² und Jahr dar. Man unterscheidet dabei zwischen einem bedarfsorientierten und verbrauchsorientierten Energieausweis.

Der Energieausweis enthält Aussagen über die Gesamt-Energieeffizienz eines Gebäudes. Dabei wird die energetische Qualität in einer Skala von grün bis rot in verschiedene Effizienzklassen eingestuft.

Die Energie-Einspar-Verordnung (ENEV) legt fest, ob und wann ein bedarfs- oder verbrauchsorientierter Energieausweis ausgestellt werden muss.

1. Der Verbrauchs-Energieausweis

Der Verbrauchs-Energieausweis basiert auf dem Energieverbrauch aus den letzten drei Jahren. Dieser Ausweis spiegelt allerdings nur das Heizverhalten der Bewohner bzw. der Nutzer wieder. Er gibt daher keine Aufschlüsse über die Güte des Gebäudezustandes. Aus diesem Energieausweis können keine Modernisierungsempfehlungen abgeleitet werden. Bei diesem Ausweis benötigen wir die Zustimmung der Wohnungsnutzer um die Verbrauchswerte im Ausweis verwenden zu können, wenn das Gebäude weniger als 3 Wohneinheiten bei Wohngebäuden bzw. Nutzungseinheiten bei Nichtwohngebäuden hat.

2. Der Bedarfs-Energieausweis

Der Bedarfs-Energieausweis wird auf Grundlage des baulichen Ist-Zustandes ermittelt. Im Rahmen eines Gutachtens werden alle relevanten Daten der Gebäudehülle und der Anlagentechnik detailliert und ausführlich aufgenommen. Durch die besondere Aussagekraft dieses Ausweises sind dann auch genauere Hinweise zu sinnvollen Modernisierungsmaßnahmen des Gebäudes möglich. Für die Erstellung eines Bedarfsausweises für Nichtwohngebäude unterbreiten wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Beide Varianten sind ab Ausstellungsdatum 10 Jahre gültig.

Sollten Sie an der Erstellung eines Energieausweises interessiert sein, finden Sie weitere Informationen und Formulare im Downloadbereich.